Die Wiege der kubanischen Musik

Wenn man an Kuba denkt, fällt einem auch gleich immer die Musik ein. Sie ist allgegenwärtig in Santiago de Cuba und die Stadt gilt als Wiege des „Son”. Son ist der Ursprung von Salsa und anderen Musikrichtungen die aus Kuba stammen. Wir hatten hier sooo viele Erlebnisse mit tollen Musikern aber meisten waren wir dabei so mit tanzen und feiern beschäftigt, dass wir leider oft vergessen hatten Bilder oder Videos zu machen.
Die Senores auf den Fotos haben sich jeden Tag beim „Plaza Dolores“ zum musizieren getroffen. Ihnen konnten wir stundenlang zuhören und waren immer fasziniert – Bueno Vista social Club in echt!
Zu beachten ist auch der Aufkleber auf der Gitarre (((((-;
[nggallery id=1011]